23 Juli 2018, 11:11
  • Das mit einem 3D-Drucker erstellte Haus wurde zuerst von Menschen bewohnt!

Das weltweit erste 3D-gedruckte Haus hat endlich ein Zuhause gefunden! Eine 5-köpfige Familie ließ sich in einer einzigartigen Wohnung nieder, die in nur 2 Tagen gebaut wurde. Großes einstöckiges Haus mit einer Fläche von fast 100 qm. m. und 4 Schlafzimmer, ist ein Pilotprojekt in Zusammenarbeit mit drei Organisationen gleichzeitig:

  1. Stadtrat.
  2. Universität von Nantes.
  3. Wohnungsbaugesellschaft.

Ein solches Projekt entstand aus der Idee und dem Wunsch von Spezialisten, die Kosten zu senken und den Bau von Wohnhäusern zu beschleunigen, während die gleichen Aufenthaltsbedingungen in den Wohnungen beibehalten wurden.

  • Merkmale eines Hauses, das auf einem 3D-Drucker erstellt wurde

Die Hauptmerkmale dieses Hauses sind:

  • seine Größe (nichts dergleichen wurde jemals mit einem 3D-Drucker erstellt);
  • deutlich niedrigere Kosten im Vergleich zum Bau aus traditionellen Baumaterialien;
  • Glätte der Linien;
  • die Fähigkeit, die Beleuchtung zu steuern.

So seltsam es auch klingen mag, es dauerte etwas mehr als zwei Tage, um das Haus zu drucken. Natürlich dauerte es dann mehrere Monate, um "daran zu denken", zum Beispiel ein Dach zu bauen, Fenster und Türen einzufügen. Es ist durchaus möglich, dass der Druck eines solchen Hauses im Laufe der Zeit nicht länger als anderthalb Tage dauert. Solche Häuser werden nicht nur in Frankreich gebaut. Die Niederlande schaffen auch Häuser, die mit einem 3D-Drucker "gebaut" werden. Und in Zukunft werden diese Wohnungen vermietet.


Zurück zu Nachrichten

Wollen Sie die Seite mit Ihren Freuden teilen?

Wollen Sie ein Kommentar auf der Seite schreiben?